Browser Add-On für Musiker: Pitch, Speed & Loop

Eine ähnliche Erweiterung empfehle ich bereits seit einiger Zeit (“Pitch Shifter”), die die ich jetzt hier vorstelle schlägt in die gleiche Kerbe, aber mit wesentlich mehr Schmackes…!
Es geht um Videos langsamer abspielen, Videos in der Tonhöhe verändern und – bei der hier beschriebenen Erweiterung – das Setzen von Markern und Abspielen des so definierten Bereiches als Loop.

Aber mal alles auf Anfang – “Erweiterung…” – wasndas…?!
Die meisten Browser (Google Chrome, Microsoft Edge, Opera,…) lassen sich in der Funktionalität erweitern – mit Scripten und kleinen Programmchen.

Dies nennt man “Erweiterung” oder “Add-On”, und davon gibt es zu vielen Themen sehr viele, sehr sehr viele… Und darum verschwinden auch oft geniale Add-Ons in den unendlichen Weiten der Download-Plattformen. Nur so kann ich es mir erklären dass ich diese Erweiterung erst jetzt gefunden zu haben… 😉

Diese hochlobenswerte Erweiterung hat den vielsagenden Namen “Transpose ▲▼ pitch ▹ speed ▹ loop for videos” – und genau das macht sie auch: Bei beliebigen Videos auf Websites läßt sich vieles verändern und anpassen – hier die Highlights:

Transpose: Die Tönhöhe in Halbtonschritten ändern – tiefer oder höher, jeweils insg. eine Oktave
Pitch: Ebenso Tonhöhenveränderung, diesmal aber als Feineinstellung – Hertz-weise
Speed: Highspeed oder SlowDown – Geschwindigkeitsänderung von 25% bis 400% der Originalgeschwindigkeit
Loop: Beliebig viele Markierungen setzen (1/10-Sekunden-genau) und zwischen zwei der Markierungen die Passage immer wiederholt abspielen – also “Loopen”
zusätzliche Play/Pause Buttons: Nach dem Starten des Videos greifen die Buttons in der Erweiterung, und da gibt es auch “5 Sekunden vor” und “5 Sekunden zurück”

Und alle Einstellungen zu diesen Funktionen werden im Browser zum bearbeiteten Video dazu gespeichert – siehe Button in der Erweiterung links oben, die “History” – und lassen sich einzeln oder gesamt löschen. Wenn du also zu dem Video zurückkommst kannst du mit den gleiche Loops weiterüben…

Und weil das anscheinend noch nicht reicht kannst du auch eigene Video oder Sounds in vielen Formaten hochladen und die beschriebenen Funktionen auch auf diese Datein anwenden, zumindest auf den Audio-Anteil (Videos sind also nur zu hören). Rechts oben im Add-On, bei den “Settings”, öffnet ein Klick auf “Play File” die Upload-Seite.

Na, überzeugt…? 😉
Wenn ja nutzt du hoffentlich einen Browser , der auf  “Chromium” basiert, also Google Chrome“, “Microsoft Edge” und auch “Opera” – damit klappts auch mit der Erweiterung 😉
BTW: Dieses geniale kleine Tool ist KOSTENLOS…!!

Dann fehlt eigentlich nur mehr der Link zum “Heiligen Gral der Video-Erweiterungen”, samt weiteren Erklärungen, FAQ, “Buy me a coffee” und dem Download:
www.transpose.video

Na wenn das kein Sommer-Sonderangebot ist, dann weiß ich nix mehr… !

Ich wünsch viel Spaß damit, nicht allzu heiße Sommerferien, dafür viel Erfolg beim Harpen… 😉
Dein Reynhard

Veröffentlicht am: 28.07.23 | Tags:

Kommentare:

Neuen Kommentar schreiben
  1. Heddi sagt:

    Spitzen App, Danke!

  2. Reynhard sagt:

    Ein ähnliches Tool – Loop und Speed – für YouTube-Videos ist auch auf dieser Site zu finden: looptube.io
    Ist auch unabhängig vom verwendeten Browser…
    Thnx2 Klaus B. 😉

  3. Manuela sagt:

    Danke!

  4. WK sagt:

    Super, die Pitch Schifter App war ja schon großartig, aber das mit dem Loopen ist noch besser. Schwierigere Stellen langsam und mit Wiederholungen üben, genau wie du das immer empfiehlst, mit der App geht das super. Guter Fund, dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Was gibt es Neues rund um die BluesharpSchool? 30.05. - Songbook: 20 Stücke aus dem “Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach” – Duette für chrom. Mundharmonika & Gitarre - neu auf songbooks.info 22.05. - Blog: Kanon – pazifistische Mehrstimmigkeit 23.04. - Blog: Verkehrshütchen für Medien – der VLC media player Gutscheine für Bluesharp Online/Präsenz Unterricht

songbooks.info - learn musicLinzer Notenladen